Beratung

Das richtige Produkt auswählen

Messempfehlungen

Conseils mensuration

Das richtige Produkt auswählen

Guide utilisation

Etude des Harnais

Etude des harnais

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Ja, es ist möglich, Ihr Geschirr persönlich zu gestalten. Unser Partner D3 Broderie fertigt die Schilder für die Geschirre der Marke I-DOG nach Ihren Vorgaben an. Sie wählen die Größe, Farbe des Stickgarns und den Text Ihres Schildes aus. Bestellen Sie Ihr Schild gleich hier.

Nein. Sie verwenden die Halterung Ihrer eigenen Kamera. I-DOG liefert Ihnen allerdings einen Satz Schrauben mit dem NEOCAM-Geschirr für die Befestigung Ihrer eigenen kameraspezifischen Halterung. Die Befestigungsvorrichtung des NEOCAM-Geschirrs ist universell und daher für alle Arten von Kamera-Halterungen geeignet.

Ja, die Geschirre NEOCITY und NEOCAM können für große und kleine Hunde verwendet werden. Sie sind in den Größen XS bis XL erhältlich. Mit Hilfe des von I-DOG weiter oben bereitgestellten „Größenratgebers“ finden Sie die Größe, die für Ihren Hund am besten passt. Messen Sie zuvor den Brustumfang Ihres Hundes sehr genau, damit das Geschirr für seinen Körperbau passend und gleich einsetzbar ist.

Das Umdrehungsphänomen der Ringe von Antrieb in der Bedingung, die sind canicross, kommt, da das Geschirr(Gurtzeug) seitlich nicht genug gepresst ist und also auf dem Rücken des Hundes, zusammenrückend, heraufsteigt. Die Seitenriemen sind teilweise Untergebener (Bauch) ausgerüstet, eines den serrage erlaubenden Gummis, ohne den Hund zusammenzudrücken. Diese Riemen mit mehr serrage anpassend, wird dieses Phänomen gemildert sein.

Dieses Geschirr(Gurtzeug) ist für die Kirchgänger regelmäßigen Canicross sogar Mitbewerber ausschließlich bestimmt. Er kann nicht sein zu benutzen, daß in der Weise(Modus,Mode) Antrieb. Sie können Ihren Hund mit dem Geschirr(Gurtzeug) X-BACK ONE nicht spazierenführen. Die Benutzung dieses Geschirres(Gurtzeuges) hat des Sinnes(Richtung), sobald der Hund eine Wirkung starken Antriebes hat, um der Geschwindigkeit seinem Herren nehmen zu lassen. Es ist empfohlen, diese Palette nur mit erprobten Hunden zu benutzen und die im canicross sind entrainés.
 

Réponse 7

Réponse 8